SAE5W20

Der im Routan verbaute Pentastar 3,6 V6 Aluminium-Motor benötigt ein Motoröl der SAE-Viskositäts-Klassifikation 5W-20! Als wäre das nicht schon selten genug, so hat es auch die Herstellerspezifikation (Daimler-) Chrysler MS-6395 mindestens zu erfüllen.

Ähnlich wie bei den Leuchtmitteln führt auch hier ein (Not-) Besuch an der Tankstelle eher weniger zum Erfolg.

Gebräuchlich bei den Amerikanern ist hier ein SAE5W20 Pennzoil Platinum, was in useren Breitengraden zu wirtschaftlichen Preisen kaum zu bekommen ist.

Bleibt man original, gehört hier Mopar MaxPro in 5W-20 hinein…

Mopar Teilenummer:

Eine Recherche führt auch zu einer Alternative von Ravenol, wer auf ‚Made in Germany‘ Wert legt. 🙂

Erhältlich sind beide Varianten über zahlreiche Online-Shops für um die 10,- bzw. 9,- EUR pro Liter. Benötigt werden für einen Ölwechsel ca. 6 Liter.